Endlich geht es los!

Die Fregatte Niedersachsen sticht in See

 

Am 16. Juli ist die Fregatte „Niedersachen“ nach vielen Wochen intensiver Vorbereitung ausgelaufen. Sie nimmt an der Standing Nato Maritime Group 2 teil

Der Minister verabschiedet die Besatzung (Foto: PIZ Marine)

 

Bei allerbestem niedersächsischem Sonnenschein und unter musikalischer Begleitung durch das Landespolizeiorchester Hannover ließ es sich der Innenminister des Landes Niedersachsen, Herr Boris Pistorius, nicht nehmen, Schiff und Besatzung persönlich zu verabschieden

Die Fregatte Niedersachsen läuft aus. (Foto: PIZ Marine) 

Wenn ein Schiff für fünf Monate ausläuft, ist es immer ein sehr emotionaler Moment. Die Besatzung freut sich einerseits auf die bevorstehenden Erlebnisse aber zeitgleich ist es auch immer ein Abschied von den Lieben daheim.

Aber schnell ist man damit beschäftigt, sich in den Tagesablauf auf See einzufinden und so wachsen schon dem ein oder anderen an Bord wieder oder zu ersten Mal die Seebeine.

Nach dem typischen Nebel im Englischen Kanal nähern wir uns mit großen Schritten der Biskaya und unserem ersten Ziel: Rota in Spanien.

   
© Inhalt: Webmaster FGS NIEDERSACHSEN; Template: ALLROUNDER
December 2017
Mo Tu We Th Fr Sa Su
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31